YogaJetzt

Wir sind ausgeflogen…

… und haben einen Ort gefunden, der uns erlaubt alle Hygiene- und Abstandsregeln zu erfüllen und außerdem sehr besonders ist. Du kannst jetzt zwischen Onlineyoga und Gruppenunterricht wählen oder auch beides nutzen. 


 

Yoga mit Abstand. Yoga im Museum.

Die Klassen finden zu den gewohnten Zeiten statt:

Dienstag        17.30 – 19.30 Uhr  &  20.00 – 22.00 Uhr

Mittwoch       10.00 – 12.00 Uhr  &  20.00 – 22.00 Uhr

Wir üben jetzt wieder gemeinsam, unter Einhaltung von Sicherheitsabständen, in einem Privatmuseum, im Industriegebiet in Trier-Euren. Dort steht uns ein großer Raum in einem 500qm großen, offenen und loftartigen Gebäude zur Verfügung, in dem wir problemlos, einen Abstand von 2 Metern einhalten können und sicher gemeinsam Yoga üben können. Selbstverständlich werde ich Desinfektionspray am Eingang bereitstellen und die Plätze wie gewohnt, aber mit dem vorgeschriebenen Abstand vorbereiten. Bitte trage deine Schutzmaske bis du auf deinem Platz angekommen bist und wenn du dich im Gebäude bewegst. 

Bringe bitte auch ein frisch gewaschenes großes Baumwolllaken (um es über deine Matte zu legen), dein eigenes Getränk und vielleicht noch warme Socken, einen Pullover, einen Meditationschal und wenn du eins hast, dein eigenes Augenkissen mit. 

Das Museum befindet sich in der Niederkircherstraße 17 auf dem Firmengelände der Firma Hase. Wenn du von Trier kommend, auf der Niederkircherstraße bei der Firma Hase Kaminofenbau angekommen, links vor dem Feuerhaus abbiegst, kommst du zu einem Wendekreis und fährst dann schon auf das hellblaue Museumsgebäude zu. Am rechten Ende des Wendekreises befindet sich ein großer Parkplatz, den du nutzen kannst.

Mit dem Fahrrad kannst du, ganz bequem über den Moselradweg oder am Abend auf dem Radweg der Luxemburgerstraße fahren. Busse fahren ins Industriegebiet, glaube ich, nur tagsüber. 


 

Yoga zuhause. Onlineyoga am Wochenende.

Parallel dazu biete ich wöchentlich eine Onlineyoga-Stunde über YouTube an. Die Video-Stunde ist eine Aufnahme eines Live-Kurses und sie ist von Donnerstagvormittag bis Sonntagnacht, abrufbar.

Dieses Angebot ist eine Alternative zum Gruppenunterricht und bietet allen Yoginis die zu Risikogruppen gehören… die nicht mit mehreren Menschen zusammenkommen möchten… die sich vielleicht mal nicht so gut oder gesund fühlen… oder die es, aus welchen Gründen auch immer, nicht zur Liveyogastunde schaffen, die Möglichkeit zuhause zu üben.

Wenn du mitmachen möchtest, dann sag mir bescheid. Ich sende dir dann Donnerstag den Link, mit dem du das Yogavideo, im genannten Zeitraum nutzen kannst. Bei Versendung des Links buche ich eine Stunde von deiner Karte ab. Wenn du die Live-Yogaklasse besucht hast, kannst du das Video am Wochenende, ohne weitere Kosten zusätzlich nutzen.

Denke daran, vor der Stunde gut für dich zu sorgen, deinen Platz einzurichten und dir was zu trinken, vielleicht ein paar Kissen und Decken zur Polsterung oder einen Hocker bereit zu stellen. Viel Freude!

 


 

Organisatorisches

Bitte melde dich ab jetzt wieder bei mir, wenn du mal nicht kommst oder in einer Woche lieber den Onlineyoga-Kurs nutzen möchtest, die 10er Karten Regelung gilt wieder.